Servicerufnummern

Servicerufnummern-Fotolia 24890004 XSKundenfreundlichkeit wird hoch angesehen und eine Servicenummer hebt sich positiv von Mitbewerbern jeder Branche ab. Normale Festnetznummern können meist den Service einer Servicerufnummer nicht in dem gewünschten Umfang bieten, darum wird ein Mehrwertdienst, der flexibel an das jeweilige Unternehmen angepasst werden kann, gerne genutzt. Der Service einer intelligenten Weiterleitung der Kunden bietet eine einheitliche Kostenstruktur und die bundesweite Erreichbarkeit, so geht kein wichtiger Anruf verloren. Gleichzeitig können die Qualität des Kundenservice erhöht und die Mitarbeiter entlastet werden. Damit sind die Bedingungen für eine ISO-Zertifizierung gewährleistet.

Gebührenfreie 0800 Nummer

Maximaler Service für die Kunden bietet diese Nummer, denn aus Fest- und Mobilfunknetzen ist ein gebührenfreier Anruf möglich. Hier übernimmt der Dienstleister sämtliche Kosten des Anrufes. Durch die 0800 Rufnummer wird die Rückrufrate bis zu 25% höher als bei kostenpflichtigen Nummern. Diese 0800 Rufnummern sind ideal für:

  • Service- und Bestell-Hotlines
  • Gewinnung neuer Kunden
  • Kundenserviceleistungen
  • Marketing-Aktionen

Flexible 0900 Nummer

Bei dieser Premium Servicenummer wird der Service direkt über die Telefonrechnung des Kunden abgerechnet. Sie sind erreichbar aus Fest- und Mobilfunknetzen und die unterschiedlichsten Tarife werden durch den Anbieter des Service bestimmt. Pro Minute sind hier von 0,99€ bis 1,99€ möglich. Ein festgelegter Blockpreis bis 30€ kann festgelegt werden. Eingesetzt werden diese 0900 Nummern gerne bei:

  • Telefonischer Reservierung von Reisen, Theater etc.
  • Gewinnspielen
  • Esoterischer Lebensberatung wie Horoskope, Lebenshilfe etc.
  • Informationsdiensten
  • Support-Hotlines

Kostenteilung bei 0180 Nummern

Der Klassiker im Kundenservice sind 0180 SharedCost-Nummern. Unternehmen sind mit einer Rufnummer, die mit 0180 beginnt, im gesamten Bundesgebiet und zu einem zugewiesenen Preis erreichbar. Angeboten werden 5 verschiedene Modelle, mit denen bestimmt wird, wie viel der Kunde zahlt:

  • 0180-1: geeignet für längere Gespräche (0,039€ je Minute)
  • 0180-2: empfiehlt sich für kurze Gespräche (0,06€ pro Anruf)
  • 0180-3: ökonomischer Service für lange Gespräche (0,09€ pro Minute)
  • 0180-4: ökonomischer Gebührenservice bei kurzen Gesprächszeiten (0,20€ pro Anruf)
  • 0180-5: ökonomische Servicerufnummer mit Werbekosten-Zuschuss (0,14€ pro Minute)

Am häufigsten genutzt wird hierbei die Mehrwertdienst Nummer 0180-5, da hier ein Zuschuss für die Werbekosten bei einem größeren Anrufsvolumen ausgezahlt werden kann. Anwendungsbeispiele für 0180 Nummern sind:

  • Bestellservices
  • Informationshotlines für Veranstaltungen, Messen etc.
  • Anmeldungen Call through
  • Hotlines für Serviceangebote

Kundenlogin

 

Support